Arztpraxis Dipl.-Med. Marion Eggert
Fachärztin für Innere Medizin - Hausärztin - Palliativmedizin - Akupunktur

Schutzimpfung gegen SARS-CoV-2

Nun geht es doch endlich los… Wir sind bereit! Sind sie es auch?

Seit dem 7. April führen wir Schutzimpfungen gegen SARS-CoV-2 bei uns in der Praxis durch.

Für die COVID-19-Schutzimpfung in den Vertragsarztpraxen wird voraussichtlich in der Zeit bis zum
18. April, ausschließlich der mRNA-Impfstoff von BioNTech/Pfizer zur Verfügung stehen. Danach sollen weitere ausgezeichnete Impfstoffe, wie der von AstraZeneca, Moderna und der von
Johnson & Johnson hinzukommen.

Unser Praxis-Team hat bereits vor einigen Wochen damit begonnen, durch unseren Mail-Info-Dienst unsere impfwilligen Patienten zu informieren und aufgefordert, sich bei uns in der Praxis zu melden, damit wir ein vernünftiges Terminmanagement zum Impfen aufstellen können. Im Fokus stehen dabei, gestaffelt nach den Priorisierungsgruppen, auch Patientinnen und Patienten mit chronischen Vorerkrankungen.

Ein Aufruf an die Patienten, die sich bisher noch nicht bei uns gemeldet haben,…

Bestätigen sie uns ihre Bereitwilligkeit zum Impfen gegen das SARS-CoV-2 Virus durch eine kurze Mitteilung per Mail an (impfpraxis@praxis-eggert.de), damit wir sie in unsere Impftabelle mit aufnehmen können.

> In der Zeit, in der wir die Impfungen durchführen, werden wir den normalen Praxisbetrieb unterbrechen, um einen reibungslosen Ablauf, mit den dazugehörenden Wartezeiten, nach der Impfung der Patientinnen und Patienten (min. 15-minütige Beobachtungsphase), zu gewährleisten. <


 Ihr Praxis-Team Eggert